Suche
Projekte

Sport und Bewegung für alle – Tipps und Empfehlungen

Demokratiebildung und Teilhabe
Jugendliche beim Fußball spielen

© ©Fetene Tazeze


Sechs Jahre lang, von 2015 bis 2021, hieß es in der DKJS Willkommen im Fußball. Das Programm ermöglichte Geflüchteten die Teilhabe am Sport und durch den Sport. Dabei ist viel Wissen entstanden – nicht nur dazu, wie Geflüchtete von den positiven Aspekten des Sports profitieren können, sondern auch darüber hinaus.

  • Was braucht es, um junge Menschen mit Sport- und Bewegungsangeboten zu erreichen – auch die jungen Menschen, die etwa nicht durch ihre Familie, den Weg in den Sportverein finden? 
  • Wann fühlen sich Mädchen und Frauen mit Fluchtgeschichte im organisierten Sport wohl und willkommen?
  • Wie gelingt es Übungsleiter:innen, erfolgreich mit sehr heterogenen Gruppen Trainings durchzuführen? 
  • Wie können neben den sportlichen Fähigkeiten auch andere Kenntnisse (zum Beispiel Sprachkenntnisse) beim Training gefördert werden?

Die DKJS stellt Materialien, die zu diesen und weiteren Fragen im Kontext von Willkommen im Fußball entstanden sind, Interessierten kostenfrei zur Verfügung:

Die Materialien stehen hier zum Download bereit – oft auch in Englisch.

Willkommen im Fußball war ein Programm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung (DKJS), initiiert und bis Ende 2021 gefördert von der DFL Stiftung und der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration. 
 

Alle Projekte
mit Themenfokus

Entdecken Sie konkrete Projekte aus den drei Themenfeldern.

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.