Suche

Projekt

Jugendbildungsseminar in Schweden

Kanus auf dem Wasser

© Kai Uhlhorn / DKJS

MIT!machenProjekte

Wald, Wasser und sehr weite Wege zum Einkaufen: ein Ferienlager der besonderen Art im Süden Schwedens!

Projektstart

  • 16. Juli 2022
  • Däldenäs/Südschweden
  • Paritätischer Wohlfahrtsverband Niedersachsen e. V., Kreisverband Cuxhaven
  • 35 Teilnehmer:innen
  • 16 bis 26 Jahre
Kategorie: Kompakt – Camp

35 Jugendliche und junge Erwachsene aus Cuxhaven gehen im Juli 2022 auf eine besondere Reise: Sie werden zehn Tage in unberührter Natur im südschwedischen Däldenäs verbringen – in einer Selbstversorgerhütte, 30 Kilometer vom nächsten Supermarkt entfernt. Dieser Urlaub wird umso schöner, je mehr die Teilnehmenden an einem Strang ziehen und (wieder) feststellen: Wir können auch schwierige Situationen bewältigen, durch eigene Stärken und Fähigkeiten, vor allem aber durch das Miteinander in der Gruppe. Zwischen Kanufahren und Wandern in der Wildnis ist zudem ausreichend Platz für Sommer-Spaß und Abenteuer.

 

30 Kilometer bis zum nächsten Supermarkt

Schon seit vielen Jahren begleitet der Paritätische im Kreis Cuxhaven junge Menschen mit besonderen Schwierigkeiten auf dem Weg in Ausbildung und Beruf. Die Corona-Pandemie hat sie doppelt zurückgeworfen: Etablierte Anlaufstellen für Kinder und Jugendliche konnten zeitweise nicht oder nur eingeschränkt arbeiten. Zudem zogen viele Unternehmen bereits zugesagte oder in Aussicht gestellte Ausbildungsverträge zurück. 

 

Projektende

  • 24. Juli 2022
  • Däldenäs/Südschweden

Wir wollen den jungen Menschen zeigen, wie wenig sie brauchen, um viel zu erreichen. Das macht ihnen wieder Mut, ihre berufliche Zukunft anzugehen.

Kai Uhlhorn, stellvertretender Geschäftsführer des Paritätischen in Cuxhaven
 

Am Ende der Jugendbildungsreise sollen die Teilnehmer:innen ihren Selbstwert gestärkt und Zuversicht gefasst haben, um die eigene berufliche Planung wieder anzugehen. Die Bindung an Einrichtungen der (offenen) Jugendarbeit im Landkreis soll wieder enger und ein ähnlicher Teilnahmestand wie vor der Pandemie erreicht sein.

Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie aktuelle Informationen rund um das Programm AUF!leben – Zukunft ist jetzt.

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.