Suche
FörderungProjekte

Förderkategorie IMPULS

Impuls

In dieser Kategorie werden einmalige, eintägige Projekte (mind. 6 Zeitstunden, zzgl. Vor- und Nachbereitung) gefördert. Die Projekte stärken Lernfreude, Motivation und das soziale Miteinander. Auch der Gedanke, sich nach langer Trennung wieder als Gemeinschaft zu begreifen, soll dabei eine tragende Rolle spielen. Die Antragstellenden erläutern in einem Kurzkonzept den Inhalt ihres Projektes.

Um ein Projekt durchführen zu können, sollte eine Mindestzahl von 7 Kindern oder Jugendlichen teilnehmen. Pro teilnehmende Person wird ein Festbetrag von 40 Euro gefördert.

Der Träger kann das Angebot durchführen, indem er die Projektteilnehmenden selbst gewinnt, oder er kann sein Projekt für andere Träger durchführen (Schulen, Kitas und sonstige Einrichtungen), die dann auch die Projektteilnehmenden gewinnen. Idealerweise bestehen bereits Kooperationsbeziehungen zu den anderen Trägern, bei denen die Projekte durchgeführt werden.

 

Fragen zur
Antragstellung

Bei Fragen zur Antragstellung können Sie sich werktags in der Zeit von 9 bis 17 Uhr unter 030 318 650 59 und helpdesk.aufleben@ecg.de an den Helpdesk von ECG wenden, die für die Antragsplattform und -prüfung zuständig sind.

Fördergrundsätze

Bitte lesen Sie vor Antragstellung aufmerksam unsere Fördergrundsätze.

In unseren FAQ finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen und um die Antragstellung.

Direkt zur
Antragsstellung

Sie sind ein Verein, eine Stiftung oder eine andere gemeinnützige Organisation und möchten Kinder und Jugendliche mit einem Projekt fördern oder pädagogische Begleiter:innen qualifizieren? Um einen Antrag zu stellen, registrieren Sie sich bitte unter folgendem Link. Sie werden dann Schritt für Schritt durch die Antragstellung geleitet.

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.