Suche

Förderung aus dem Zukunftsfonds

MIT!machenProjekte

Mit dem Zukunftsfonds im Programm AUF!leben fördern wir Projekte für Kinder und Jugendliche vor Ort. Dabei geht es um das Lernen und Erfahren außerhalb des Unterrichts: Wir stärken junge Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung und fördern das soziale Lernen sowie die Bindungen von Kindern und Jugendlichen.

Keine Anträge mehr möglich

Danke für Ihr Interesse am Zukunftsfonds. Aufgrund der Vielzahl der bereits eingereichten Projektanträge für 2022 stehen zum aktuellen Zeitpunkt keine Fördermittel für neue Anträge mehr zur Verfügung.

Sollten Sie zum jetzigen Zeitpunkt bereits einen Antrag eingereicht haben, bitten wir Sie um Geduld, bis Sie über die Förderentscheidung informiert werden. Die Bearbeitung von Anträgen kann bis zu 4 Wochen in Anspruch nehmen. Wenn Sie den Stand Ihres Antrags einsehen möchten, geht es hier zur Plattform Eureka.

Förderkategorien

Icon "Impuls"

IMPULS

Motivation stärken

  • einmalige/eintägige Projekte
  • Motivation und soziales Miteinander stärken
  • mind. 7 Teilnehmer:innen

Kategorie geschlossen

Icon "Kompakt - Camp"

Kompakt

vor Ort & Camp

  • z. B. Wochenend- und Ferienprojekte, 2–14 Tage
  • soziales Lernen und Freizeitgestaltung
  • mind. 15 Teilnehmer:innen

Kategorie geschlossen

Icon "Alltag plus"

ALLTAG PLUS

Junge Menschen stärken

  • mind. 10 Wochen, 2–5 Wochenstunden
  • Kinder und Jugendliche stärken
  • mind. 15 Teilnehmer:innen

Kategorie geschlossen

Icon "Qualifizierung"

QUALIFIZIERUNG

für Fachkräfte

  • mind. 16 Stunden, flexible Verteilung
  • Fort- oder Weiterbildungen für Fachkräfte
  • mind. 10 Teilnehmer:innen

Kategorie geschlossen

Icon "Mentoring"

MENTORING

Individuelle Begleitung

  • Tandems vermitteln und begleiten
  • mind. 1 Mentee pro erwachsenem Mentor
  • mind. 6 Monate und 2 Stunden pro Woche 

Kategorie geschlossen

Icon "Flex"

FLEX

Sonstige Projekte

  • Projekte, die in keine andere Förderkategorie passen
  • Fördersumme mind. 30.000 Euro

Kategorie geschlossen

Icon "Transfer"

TRANSFER

Best Practice verbreiten

  • erprobte Projekte in einen neuen Rahmen übertragen
  • inhaltliche und finanzielle Trennung zwischen Ursprungsprojekt und neuem Projekt 
  • Fördersumme mind. 100.000 Euro

Kategorie geschlossen

Icon "Umsetzungspartner"

UMSETZUNGSPARTNER

Gute Praxis befördern

  • für Verbände und Organisationen mit antragsberechtigten Mitgliedern

  • (Rahmen-)Konzepte entwickeln und Umsetzung begleiten

Kategorie geschlossen

Bewilligungsverfahren

Die DKJS prüft die eingehenden Anträge – unter Zugrundelegung der Förderkriterien der jeweiligen Förderkategorien – und entscheidet über deren Bewilligung. Es besteht kein Anspruch auf Förderung. Mit den ausgewählten Trägern wird ein (privatrechtlicher) Weiterleitungsvertrag geschlossen, der Regelungen zur Mittelbewirtschaftung und Nachweisführung enthält.

Hinweis: Bitte berücksichtigen Sie bei Ihrer Projektplanung, dass aufgrund des hohen Antragsaufkommens die Bearbeitung von Anträgen in Einzelfällen bis zu 4 Wochen in Anspruch nehmen kann.

Hier geht's
zu den FAQs

Hier beantworten wir alle Fragen rund um die Fördermöglichkeiten und die Antragstellung.

Zu den
Videotutorials

In vier Tutorials haben wir die häufigsten Fragen aus der Antragsberatung für Sie gebündelt und aufbereitet.

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.