Suche
MIT!machenProjekte

Ein wirklich schönes Weihnachtsgeschenk

© Canva

Ein wirklich schönes Weihnachtsgeschenk ist es, wenn wir sehen, dass die AUF!leben-Projekte diejenigen erreichen, für die sie gedacht sind: Kinder und Jugendliche.  
 
Dazu zählt auch Herzenscamp-Teilnehmer Max (15), der uns geschrieben hat: 

Mit dieser kleinen „Rede“ möchte ich mich im Namen von allen Flutkindern bedanken. Und zwar möchte ich Danke sagen an Sini für ihre tolle Traumreisen und ihre spaßigen Klatschspiele. Danke an Henne dafür, dass er so cool ist. Danke Ann-Katrin dafür, dass sie mit uns viel Musik gemacht hat. Danke an Petra dafür, dass sie uns auch so vieles ermöglicht hat und uns auch immer geholfen hat. Danke an Norman, unser Fels in der Brandung, der uns in allen Lagen geholfen hat. Und auch wenn sie gerade nicht hier sein kann, danke an Christel. Dafür dass sie uns immer ein Lächeln aufs Gesicht gezaubert hat. Danke an Annette dafür, dass sie immer so nett zu uns ist. Und auch danke an Anja dafür, dass sie unsere Chauffeurin war. Einfach ein dickes Danke an alle!

Auch wir danken Ihnen allen als Träger und Engagierte, die Projekte für junge Menschen ermöglichen. Sie tragen dazu bei, dass Kinder und Jugendliche auch in Pandemiezeiten gut aufwachsen können. Denn der Brief von Max zeigt einmal mehr, wie wichtig gemeinsame Erlebnisse, Begegnungen und Austausch für Kinder und Jugendliche vor Ort sind – auch draußen und mit Abstand. 
 
Das AUF!leben-Team wünscht Ihnen frohe Weihnachten, erholsame Feiertage und einen gesunden Start ins neue Jahr!  

Hier finden Sie weitere Informationen zum Herzenscamp und zu weiteren spannenden AUF!leben-Projekten

zu allen News

Cookie-Einstellungen

Unsere Webseiten verwenden Cookies zur Verbesserung der Bedienung und des Angebots sowie zur Auswertung von Webseitenbesuchen. Einzelheiten über die von uns eingesetzten Cookies finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.